Tranthal 2: Blut und Stahl

Ab Dezember 2019 erhältlich

Zwei Jahre nach dem Krieg gegen die Dar’y führen die Freunde Brit und Len ein Leben zwischen Anpassung und Selbstverwirklichung. Noch existiert die Kolonie, doch auch innenpolitisch wachsen Unzufriedenheit und Widerstand. Drogenschmuggel, Energiediebstahl und radikale Kleriker sorgen in der Hauptstadt und den Provinzen für immer neue Probleme, denen Brit Darburg, die jetzt für die Propagandaeinheit des Innenministeriums arbeitet, und der Milizoffizier Len Kakaia Herr zu werden versuchen. Ihr Freund Dars Poole ist seit Kriegsende verschollen ebenso wie Sard Mamarter, der sie während des Krieges gefangen hatte.

Alle Bücher ansehen

Bücher

Erhältlich
Mehr erfahren
Dezember 2019
Mehr erfahren
Frühjahr 2020
Mehr erfahren

Stefan Boucher

Schriftsteller und Liebhaber von Science & Fiction

Mein Name ist Stefan Boucher und ich mag gute Geschichten. Geschichten ermöglichen uns Normalsterblichen das, was sonst nur wenigen Auserwählten vorbehalten ist oder einfach noch gar nicht funktioniert.... wir können Zeitreisen unternehmen, in den Weltraum fliegen, alternative Welten bereisen und dabei auch unsere eigene Realität aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Wir können in die Rolle von Politikern und Bettlern schlüpfen und bekannte wie auch unbekannte Personen kennenlernen. Wir können Helden sein oder… Helden beim Scheitern zusehen. Und als Autor? Als Erschaffer solcher Geschichten darf man Teil von allem und allen sein.